MÜNCHEN-REISEFÜHRER

München ist eine Reise wert – nicht nur privat. Viele Geschäftsreisende sind für ein paar Tage in der bayerischen Landeshauptstadt, z. B. für einen Messebesuch auf der Research & Results oder einer anderen großen Messe. Wir haben Ihnen Tipps und nützliche Informationen zusammengetragen, wie Sie Ihren Aufenthalt in München bestmöglich gestalten können.
DER MÜNCHEN-REISEFÜHRER ALS PDF ZUM DOWNLOAD
icon

MÜNCHEN-REISEFÜHRER

PDF ZUM DOWNLOAD
Anreise und FortbewegungFoto: www.mvv-muenchen.de

ANREISE UND FORTBEWEGUNG

Mit dem MVV (Münchner Verkehrs- und Tarifverbund) kommen Sie fast überall hin. Für die Fahrt vom Flughafen zum Hauptbahnhof müssen Sie ca. 45 Minuten einplanen. Das MOC in Freimann, wo die Research & Results stattfindet, erreichen Sie vom Hauptbahnhof über die U6 (blaue Linie). Die Messe München erreichen Sie mit der U2 (rote Linie).
  • Mit der MVV-App bekommen Sie alle Informationen und können zudem mobil bezahlen. Am besten gleich runterladen. IOS > | Android >
  • Sollten Sie mehrere Fahrten planen, lohnt sich eine Tages- oder eventuell auch Dreitageskarte, Details finden Sie hier: www.mvv-muenchen.de
  • Stempeln nicht vergessen! Bestimmte Tickets wie Einzelfahrkarten, Streifen- und Tageskarten müssen vor Fahrtantritt entwertet werden.

In München können Sie auf eine Reihe von Carsharing-Angeboten zurückgreifen.
  • Die Angebote von DriveNow (BMW und Mini) und car2go (Mercedes, Smart) können Sie gegen einen Aufpreis bereits ab dem Flughafen nutzen.

Und falls Sie bequem beim Taxi bleiben wollen, wählen Sie z. B. Taxizentrale München 089-21610 und 089-19410 oder IsarFunk 089-450540 oder laden Sie sich die Apps von mytaxi oder TaxiApp runter.


 

Hunger und Durst

In München finden Sie eine Vielzahl an bayerischen und internationalen Restaurants. Wir haben Ihnen ein paar Anregungen zusammengetragen:

Typisch bayerisch
  • Augustiner-Keller in der Arnulfstraße 52 (Innenstadt, nahe HBF), im Sommer mit einem der bekanntesten Biergärten gleich nebenan www.augustinerkeller.de
Schmankerl
  • Die Schmalznudel (Café Frischhut) in der Prälat-Zistl-Straße 8 befindet sich direkt neben dem Viktualienmarkt – wo Sie übrigens auch prima an einem der Stände Leckereien oder ein frisches Bier kosten können – und ist für sein Schmalzgebäck weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt.
  • Eine super Currywurst bis tief in die Nacht hinein gibt es im Bergwolf (Fraunhoferstraße 17, Mo – Do bis 02.00 Uhr, Fr und Sa bis 04.00 Uhr morgens)
  • Mustafa‘s Gemüse Kebap – allen Berlinern bestens bekannt – gibt es seit August 2017 auch in München, Stachus 21-24, aber Vorsicht: „Schlange zu stehen.“
Eine große Auswahl an Restaurant-Tipps mit aktuellen Empfehlungen finden Sie bei der Süddeutschen Zeitung unter www.sueddeutsche.de/thema/Restaurants oder beim Stadtmagazin Prinz

Restaurants in München Foto:www.wirtshausinderau.de

 
Hunger und DurstFoto: www.schumanns.de

SCHON PLÄNE FÜR DEN ABEND?

Wie wäre es mit einem Klassiker, der Schumann’s Tagesbar von Charles Schumann? Dazu gibt es im ersten Stock der Bar das „Les Fleurs du Mal“ wo Sie Ihre Drinks maßgeschneidert beim Barmann bestellen können. Odeonsplatz 6-7, Sonntag geschlossen, www.schumanns.de

Eine Alternative? Gerne:
  • Bar Tabacco: gepflegte Drinks und niveauvolles Ambiente gibt’s in der Hartmannstaße 8
Oder möchten Sie den Abend lieber mit einem Film ausklingen lassen? Wir hätten da zwei besondere Kinos für Sie:
  • Die ASTOR Cinema Lounge im Hotel Bayerischer Hof: mit nur wenigen Filmen, aber mit ganz viel Komfort, Ambiente und leckeren Getränken.
Lieber etwas Musikalisches? Eine umfassende Konzertübersicht mit mindestens einem Konzert pro Tag finden Sie im Musikexpress unter www.musikexpress.de/alle-konzerte-in/muenchen


 

München Kennenlernen in 24 Stunden

Die Klassiker: Marienplatz, Rathaus, Alter Peter, Viktualienmarkt, Frauenkirche, Rikscha-Tour durch den Englischen Garten, Schloss Nymphenburg und Chinesischer Turm.

Themen-Stadtführungen über den weißen Stadtvogel: z. B. Sagen & Mythen, Schmankerl- oder Nachtwächter-Tour: www.stadtvogel.de

Oder erst mal ordentlich (spät) frühstücken im Café Lotti in der Schleißheimer Straße 13, ein besonderes Schmuckstück. www.cafe-lotti.lotti-muenchen.de

Sie machen Airbnb oder sind im Büro? Bestellen Sie ein Frühstück oder Mittagessen bei BonjourMunich: www.bonjourmunich.de

Anschließend ein Ausflug an den See? Mit einer Fahrzeit von 30 bis 60 Minuten sind der Starnberger See, der Ammersee und auch der Tegernsee zu erreichen.

Ihr Herz schlägt für Golf und Sie wollen ein paar Bälle schlagen? Kein Problem:
  • Nahe der Messe München finden Sie den Golfplatz Riem: www.gcriem.de
  • Oder gleich auf die 18-Loch-Runde? Nahe am Flughafen liegt der bekannte Golfclub Eichenried: www.gc-eichenried.de

Alles zu anstrengend, Sie wollen durchatmen und genießen?
  • Zum Englischen Garten muss man eigentlich nichts sagen, mitten in München und mit vielen schönen Plätzen. Zugang zum Beispiel über U3/U6 mit Ausstiege Giselastraße, Universität oder Münchner Freiheit.

München Kennenlernen Foto:www.stadtvogel.de

 
Nützliche AdressenFoto: ivan_dr – Fotolia.com

NÜTZLICHE ADRESSEN

Schuhsohle oder Absatz kaputt? Dann am besten zu Mister Minit. Der ist in München über zehn Mal vertreten. Filialfinder unter www.mister-minit.de/
 
Gratis WLAN gibt es in München auch: www.muenchen.de/leben/wlan-hotspot.html

Noch schnell zum Friseur?  Bis 22 Uhr geöffnet hat der Schnittraum, 2 Standorte am Sendlinger Tor und in Schwabing: www.schnittraum-muenchen.de  

Sie brauchen noch ein wenig Inspiration für Ihren München-Aufenthalt, dann schauen Sie sich bei einem der Blogs um:

Viel Spaß wünscht das Team von Research & Results! Schauen Sie vorbei auf der führenden Messe für Marktforschung, jeweils im Oktober in München.