Fachartikel

APR2019
Ausgabe 2/2019, Seite 36 | 19-04-36-1

Nachgefragt bei den Anbietern: Was können Omnibusse heute leisten?

Schnell und günstig ans Ziel

Mehrthemenbefragungen, auch Omnibusse genannt, haben sich in der Marktforschung bestens bewährt. Sie sind schnell, kostengünstig und liefern repräsentative Ergebnisse. Research & Results hat die Anbieter gefragt: Welche Vorteile bieten ihre Omnibusse? Welche besonderen Zielgruppen und Methodiken sind hervorzuheben?

Anbieter geben Auskunft: Was können Omnibusse heute leisten?Foto: scusi - Fotolia.com
Andreas Knappstein, Director DACH, Bilendi

Mit dem Launch unserer wöchentlichen Online-Mehrthemenumfragen in Deutschland, Österreich und der Schweiz sind wir dem Wunsch unserer Kunden nachgekommen. Der Einsatz eignet sich vor allem für die Platzierung weniger Fragen, ohne direkt eine ganze Studie konzipieren und beauftragen zu müssen. Basierend auf einer bevölkerungsrepräsentativen Quotierung wird eine Zufallsstichprobe aus unseren reichweitenstarken Double Opt-in Online Panels gezogen. Die schlanke und unkomplizierte Lösung ist bereits in vielen anderen Ländern Europas verfügbar.


Niklas Anzinger, Bereichsleiter Agile Insights, Dalia

Mehrländerumfragen sind die zentrale Stärke von Dalias Technologie-Plattform. Teilnehmer in 100+ Ländern können mehrsprachig für Umfragen in Echtzeit rekrutiert werden. Aus diesem Grund bietet Dalia Omnibusse weltweit an – unter anderem die größte pan-europäische Umfrage „EuroPulse“, die in 28 EU-Ländern seit vier Jahren stattfindet – mit Erkenntnissen für Wissenschaft und Forschung, die schon tausende Schlagzeilen in den wichtigsten globalen Medien (zum Beispiel Washington Post, Der Spiegel, Bild) produziert haben.


Anja Wenke, Head of DocCheck Research, DocCheck

Die MediBusse von DocCheck Research sind Busse mit waschechten Spezialisten. Im DocCheck Online Panel finden Sie Heilberufler aller Fachrichtungen, seien es Hausärzte, Fachärzte, Zahnärzte oder auch Tierärzte, hinzu kommen Apotheker, PTAs, Hebammen, MFAs oder Pfleger - alle per Berufsnachweis akkreditiert. Wir ermöglichen Betriebsmarktforschern und Agenturen, Kurzbefragungen mit diesen exklusiven Zielgruppen kostengünstig und effizient umzusetzen. Am regelmäßigsten fahren unsere Busse mit Hausärzten bzw. Allgemeinmedizinern sowie mit Apothekern und PTAs. Doch auch Hebammen und Fachärzte werden gerne gebucht. Der Vorteil der MediBusse liegt in ihrer Agilität. Wer kurzfristig einzelne Thesen testen möchte oder ein paar Zahlen braucht, um aktuelle Botschaften faktisch zu untermauern, fährt mit unseren MediBussen optimal.


Christa Braaß, Geschäftsführerin, Forschungsgruppe g/d/p

Mit dem g/d/p Deutschlandbus erhalten Sie fundierte Antworten auf Ihre Fragestellungen. Monatlich befragen wir telefonisch 1.000 Haushaltsführende repräsentativ in Deutschland. Für spezielle Zielgruppen bieten wir unsere Online-Mehrthemenumfragen an: Mütter von Babys (Babyfokus) oder Mütter von Kindern von drei bis acht Jahren (Kiddiebus) beantworten zum Beispiel Fragen zum Image von Baby- und Kindermarken, zu Touchpoints von Produkten oder zum Ernährungsverhalten. Der g/d/p Hanseatenbus gibt die Meinung der Hamburger Bevölkerung wieder (CATI n=500), optional als Hybrid-Erhebung (50 Prozent Online, 50 Prozent CATI) n=1.200 Interviews.


Thomas Helmreich, Direct Consumer Insights DACH, GfK

Der neue GfK eBUS ist unsere Antwort auf die digitalen Herausforderungen unserer Kunden und der erste Omnibus, der mit online erhobenen Daten nahezu bevölkerungsrepräsentative Resultate liefert. Durch komplexe Stichprobenziehung und Gewichtung sowie manuelle und automatisierte Checks, die bereits während der Erhebung stattfinden, erhöhen wir die Datenqualität. Mit unserem „do it together“-Ansatz kombinieren wir schnelle Ergebnislieferung mit umfänglicher Beratung. Je nach Business-Fragestellung und Bedarf der Kunden reichern wir die Befragungsergebnisse zusätzlich mit Behavioral Data an.


Markus Küppers, Organisationsleitung, IfD Allensbach

Die Vorteile des monatlichen repräsentativen Face-to-Face- Bevölkerungsomnibusses des IfD (Stichprobe von 1.200 Befragten, Erweiterungen der Stichprobe sind möglich): verlässliche Datenqualität durch kleine Spotgrößen (eingesetzte Interviewer: 400) und hohe Repräsentativität durch die Vermeidung von themeninduzierten Selektionseffekten. In den mündlich-persönlichen Interviews können Listen, Kartenspiele, aber auch Fotografien und Warenmuster vorgelegt werden. Auch komplexe Ermittlungen sind so in sehr kompakter Weise möglich. Monotone Ermittlungen mit möglichen negativen Konsequenzen für die Validität der Daten werden vermieden. Das Interview ist anschaulicher und lebendiger, im Vergleich zu telefonischen Befragungen werden die Befragten auch kognitiv entlastet, auch weil sie längere Textteile oder eine größere Anzahl von Aussagen im eigenen Tempo und gegebenenfalls wiederholt selbst lesen können.


Manfred Tautscher, Geschäftsführer, SINUS-Institut

Mit dem SINUS Milieu-Bus, einer Multiclient-Kurzbefragung des SINUS-Instituts, erhalten Sie schnelles und bevölkerungsrepräsentatives Marktwissen. Zusätzlich werden Ihre Fragen nach Sinus-Milieus ausgewertet und analysiert – so erhalten Sie flexibel und kosteneffizient fundiertes Zielgruppenwissen mit dem seit Jahrzehnten erfolgreichen Branchenstandard für strategische Zielgruppen.


Thomas Wiemers, Geschäftsführer, IMR

Wir bieten Omnibusse mit speziellen Zielgruppen, die für Kunden unserer Kernbranchen hohe Relevanz haben. Dieser spitze Zugriff ermöglicht trotz des (teil-)strukturierten, quantitativ orientierten Vorgehens eine relativ hohe thematische Tiefe. So sind wir etwa in der Lage, in unseren Forschungsbereichen Nachhaltigkeit und Future Premium (Automotive/Finance/Handel) oder der Branche Zukunftstechnologien kompetenten Entscheidern und Experten präzise Fragen zu stellen. Der strukturierte Prozess der Omnibusse bietet einfach planund abstimmbare Instrumente, die sich schnell und flexibel einsetzen lassen. So manches Mal ist dann ein Omnibus hilfreicher als umfangreich geplante Studien, die aus Gründen von Entwicklungsaufwand, Budget oder schlecht erreichbaren Zielgruppen nicht stattfinden können. Unsere Omnibusse sind damit Tools ganz im Sinne unseres Versprechens „We empower decisions“.


Udo Jellesen, Head of Healthcare Research, Interrogare

Interrogare bietet monatliche HCPOmnibusse und dazu je einmal im Quartal einen EU Big5-HCP-Omnibus an. Die Vorteile beziehungsweise USPs sind: Alle wichtigen Facharztgruppen sowie Allgemeinmediziner können befragt werden, wobei signifikante Stichprobengrößen garantiert sind. Der Bus ist monatlich buchbar. Die Fragebogenkonzeption ist inklusive. Die Feldzeiten sind kurz und durch unser Real Time Online Reporting ist es unseren Kunden möglich, ab dem ersten Feldtag die Ergebnisentwicklung real time zu verfolgen und somit eventuell sogar schon vor Feldende Entscheidungen zu treffen – das ist agile Marktforschung. Das Angebot ist kostengünstig, da die Ergebnisaufbereitung flexibel ausgestaltet ist. Und natürlich garantieren wir eine zuverlässige und professionelle Betreuung durch unsere erfahrenen Healthcare Researcher.


Daniel Schwarz, Unit-Director, INNOFACT

Aufgrund schneller Prozesse, einer durchgängigen Wertschöpfungskette im Hause und den großen INNOFACT Online-Panels mit rund einer halben Million Probanden ist es uns möglich, eine Busbefragung von Anlieferung der Fragen bis zum Versand der Ergebnisse in maximal 48 Stunden zu realisieren. Und für besonders eilige Fälle erhalten Auftraggeber mit dem flexiblen Daily 24h-Bus die Befragungsergebnisse bereits am nächsten Werktag. Dabei können wir für Kunden aufgrund der umfangreichen Panel-Kapazitäten Fragestellungen für die unterschiedlichsten Zielgruppen abdecken, um kurzfristig und preiswert profunde Marktforschungsergebnisse zu gewinnen.


Melanie Kötter, Associate Director EmnidBusse, Kantar TNS

Unsere Kunden schätzen an unseren Omnibussen vor allem – neben dem Kostenvorteil – die Schnelligkeit und Flexibilität bei der Studiendurchführung bei gleichzeitig hohen Qualitätsstandards. Ein großer Vorteil ist weiterhin, dass wir nach wie vor alle Methoden CATI, CAPI und auch Online aus einer Hand anbieten und dadurch auf die individuellen Kundenanforderungen optimal eingehen können. Seit Anfang 2019 ist Dual Frame unser neuer Standard im EmnidBus CATI 100, reine Festnetzstichproben führen wir nur noch in begründeten Ausnahmefällen durch. Mit diesem Schritt stellen wir sicher, dass wir methodisch aktuell bleiben und die Stichprobenqualität des Busses den in der Ad-hoc-Forschung inzwischen etablierten Standards weiterhin in nichts nachsteht. Auch per Festnetz schwer zu erreichende Zielgruppen können im telefonischen Omnibus befragt werden.


Hans-Peter Drews, Senior Director, Ipsos Observer

Unsere Omnibusse bieten eine kostengünstige Möglichkeit, an verlässliche, wirklich den gesamten Markt berücksichtigende Kenngrößen zu kommen. Eine Renaissance erlebt der Face-to-Face-CAPIBUS. Er basiert auf einer Zufallsauswahl und erlaubt Hochrechnungen auf die Bevölkerung oder wichtige Teilgruppen. Und das für viele Branchen wichtige Konsumentensegment der Älteren wird berücksichtigt. Omnibusse führen wir in vielen Ländern durch. Unser Angebot reicht vom Overnight-Onlinebus bis zum CAPIBUS.


Dirk Zelzer, Panel Manager, myonlinepanel

myonlinepanel – sowie auch unser Bus – feiert in diesem Jahr das 15. Jubiläum. Wir bieten nun auch die Möglichkeit an, schon ab n=300 „Bus zu fahren“. Somit kosten drei Fragen weniger als 1.000 Euro. Außerdem beraten wir unsere Kunden auch bei Omnibus-Befragungen methodisch und unterstützen bei der Optimierung der Fragestellungen. Dadurch werden bei minimaler Fragenanzahl der Informationsgewinn und die Effizienz maximiert.


Thorsten Thierhoff, Geschäftsführer, forsa

forsa.omnitel, unsere wochentägliche CATI-Mehrthemenbefragung, wurde entwickelt, um verlässliche Ergebnisse für die Wahlforschung zu liefern. Heute vertrauen Medien, Politiker und Unternehmen forsa gleichermaßen bei dieser anspruchsvollen Herausforderung. Auf diesem Qualitätsniveau liefern unsere Mehrthemenbefragungen sowohl telefonisch wie auch online (forsa.omninet) innerhalb von 48 Stunden verlässliche und repräsentative Ergebnisse. Ebenso erreichen wir, selbst bei kleiner Inzidenz, spezielle oder regionale Zielgruppen in kurzer Zeit treffsicher.



Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies ermöglichen uns zu verstehen, wie Besucher unsere Webseite nutzen, damit wir sie verbessern und Ihnen das bestmögliche Erlebnis bieten können. Durch den Besuch unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Durch die Cookie-Einstellungen Ihres Internet-Browsers können Sie die Verwendung von Cookies blockieren. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.
akzeptieren
Mehr Marktforschung für Sie mit dem Research & Results Newsletter.
« Zur Anmeldung »