ESOMAR

Fachartikel

Es wurden 213 Ergebnisse zum Thema "Online-Forschung" gefunden
Tracking-Studien online durchführen Online-Tracking-Studien haben vor allem einen Vorteil: Sie sind kostengünstiger und vielseitiger einsetzbar als traditionelle Tracking-Studien, meint Magdalena Oberland und berichtet über Chancen und Risiken. >>
Steigende Anforderungen Ein sorgfältig ausgewähltes Online Access Panel ist der Grundstein auf dem Weg zu validen Daten. Mit welchen Instrumenten sich die Qualität noch verbessern lässt, beschreibt Achim Schöneich. >>
Online-basiertes Tool erlaubt tagesaktuelles Image-Monitoring Die Konsumentenwahrnehmung von Unternehmen und Marken verändert sich. Das kann - im Positiven wie im Negativen - manchmal rasant gehen und ebenso schnelles Reagieren erfordern. Boris Hedde und Tim Oesterlau stellen ein tagesaktuelles, online-basiertes Monitoring-Instrument vor und geben Einblick in aktuelle Ergebnisse. >>
Internationaler Kongress für Online-Forschung in Leipzig vom 26. bis 28. März 2007 Auf Schillers Spuren und gleichzeitig in der Moderne wird die internationale Gemeinde der Online-Forscher bei der diesjährigen GOR in Leipzig wandeln. Ein breites Themenspektrum bis hin zur Schnittmenge von Online-Forschung und Journalismus ist geboten - und vieles mehr, wie unsere Vorschau zeigt. >>
Fallstudie vergleicht qualitative Online- und Offline-Marktforschung Qualitative Online-Marktforschung wird im Vergleich zu der persönlichen Vorgehensweise bisweilen skeptisch betrachtet. Ilka Kuhagen hat deshalb bei Jugendlichen das gleiche Untersuchungsprogramm offline und online durchgeführt und stellt die Vor- und Nachteile der beiden Methoden detailliert gegenüber. >>
Studie zur Vergleichbarkeit online und offline erhobener Daten Wie beeinflussen unterschiedliche Stichprobenquellen und Befragungsmethoden das Studienergebnis? Christiane Strzoda ist dieser Frage empirisch nachgegangen und vergleicht Online- mit Offline-Erhebung. >>
facebook twitter youtube