Fachartikel

Es wurden 199 Ergebnisse zum Thema "Online-Forschung" gefunden
Wie man es dreht und wendet Bei vielen Problemstellungen ist eine möglichst realitätsnahe Darstellung des Untersuchungsgegenstandes wesentlich - bis hin zur Möglichkeit, ein Produkt „in die Hand zu nehmen". Welche neuen Möglichkeiten die Online-Marktforschung hier bietet, schildert Uwe Lorenz. >>
„Vom Start weg operativ“ Mit ODC Services betritt ein neuer Anbieter den Markt für Online-Panels. Research & Results sprach mit Christoph Irmer, Geschäftsführer und Mitgründer, über Pläne und Kundennutzen. >>
Websites von Mobilfunk-Anbietern auf dem Prüfstand Für Mobilfunk-Kunden wird es immer schwerer, sich im Tarifdschungel zurecht zu finden. Eine Lösung: Die Suche per Internet. Christian Escher analysiert anhand einer Usability-Studie das Leistungsvermögen von Betreiber-Websites. >>
Analyse von Verkaufsgesprächen mit Online-Tagebüchern Nur wenn das Zusammenspiel von Kunde und Mitarbeiter ganzheitlich verstanden wird, lassen sich effizient konkrete Verbesserungsmaßnahmen am Point-of-Sale ableiten, meinen Björn Habenschaden und Kai Matschiner. Um diese Dynamik authentisch zu erfassen, setzen sie bei der Erforschung der beiderseitigen Eindrücke auf Online-Tagebücher. >>
Das neue Marketing – und was es für die Marktforschung bedeutet Alexander Hagmeister, Deutschland Chef von SSI, über die Symbiose von Online-Marketing, Online-Research und ihre Chancen >>
Studie zur Wirkung von Google AdWords auf die Markenbildung Google AdWords gelten bei Werbetreibenden als effektives und beliebtes Marketingtool, mit dem sich die Performance einer Kampagne einfach nachweisen lässt. Dass diese Textanzeigen auch einen wesentlichen Beitrag für die Markenbildung leisten können, wurde jetzt mit einem innovativen Marktforschungsansatz nachgewiesen. Aline Reichert, Joachim Bacher und Michael Schießl erläutern die Details. >>
facebook twitter youtube