Fachartikel

Es wurden 199 Ergebnisse zum Thema "Online-Forschung" gefunden
Wie die Qualität der Nutzung von Internetseiten erfasst werden kann Wie intensiv wird eine Website genutzt? Und wie schneidet sie im Vergleich zu ihren Wettbewerbern ab? Dies am Beispiel der Reisebranche herauszufinden, haben sich Tim Bosenick und Erik Lämmerzahl zur Aufgabe gemacht. >>
Zum Potenzial von Lead Usern für die Innovationsentwicklung In Online-Communities treffen sich sogenannte Lead User, um über ihre Erfahrungen mit Produkten zu sprechen und sich über neue Produktideen auszutauschen. Für Unternehmen sind sie somit sehr wertvoll. Wie man Lead User identifi zieren und in Innovationsprojekte einbinden kann, zeigen Michael Bartl, Jasmin Vella und Daniela Jargon an einem Praxisbeispiel. >>
Mit Weblog-Befragungen Consumer Insights ermitteln Social Media bieten zunehmende Ansatzpunkte für die qualitative Online-Forschung. Wie es gelingt, mithilfe von Weblog-Befragungen Consumer Insights zu erforschen, erklären Anja Wenke, Björn Singer und Stefanie Preiß anhand eines gemeinsamen Projektes zum Thema Reisen. >>
Produktentwicklung mithilfe von Online-Co-Creation Die Frage, inwieweit Kunden für den Innovationsprozess von Produkten hilfreich sind, wird im Zuge unterschiedlichster Co-Creation-Ansätze immer wieder gestellt. Dass sie sich auch bei komplexeren technischen Fragestellungen als gute Ideengeber eignen, haben Sebastian Kramer und Julia Urbahn herausgefunden. >>
Die Bedeutung von sozialen Netzwerken für die Marktforschung Welche Gewohnheiten haben Nutzer von sozialen Netzwerken in Europa? Und wie kann man das Potenzial der sozialen Medien für die Marktforschung nutzen? Antworten auf diese Fragen haben Michel Guidi und Pete Cape. >>
Implizite Messung von Emotionen durch webcambasierte Gesichtsausdruckserkennung Wenn Marktforscher wissen möchten, welche Emotionen Probanden empfinden, sind implizite Methoden oft besser geeignet als direkte Befragungen. Ron Degen erklärt, wie Gefühle mittels Gesichtsausdruckserkennung gemessen werden können. >>
facebook twitter youtube