Fachartikel

Es wurden 218 Ergebnisse zum Thema "Online-Forschung" gefunden
Fallstudie vergleicht qualitative Online- und Offline-Marktforschung Qualitative Online-Marktforschung wird im Vergleich zu der persönlichen Vorgehensweise bisweilen skeptisch betrachtet. Ilka Kuhagen hat deshalb bei Jugendlichen das gleiche Untersuchungsprogramm offline und online durchgeführt und stellt die Vor- und Nachteile der beiden Methoden detailliert gegenüber. >>
Markt-Mediauntersuchung analysiert innere Markenbilder Welche Rolle spielt die Marke im Bewusstsein der Konsumenten? Die Frage beschäftigt Marketingleiter heute mehr denn je. Die GEO-Studienreihe IMAGERY untersucht, inwieweit es Unternehmen gelingt, ihre Marken durch innere Bilder werblich vom Wettbewerb zu differenzieren. Uwe Sandervermittelt einen detaillierten Einblick in die aktuelle Ausgabe. >>
Analyse von Verkaufsgesprächen mit Online-Tagebüchern Nur wenn das Zusammenspiel von Kunde und Mitarbeiter ganzheitlich verstanden wird, lassen sich effizient konkrete Verbesserungsmaßnahmen am Point-of-Sale ableiten, meinen Björn Habenschaden und Kai Matschiner. Um diese Dynamik authentisch zu erfassen, setzen sie bei der Erforschung der beiderseitigen Eindrücke auf Online-Tagebücher. >>
Das neue Marketing – und was es für die Marktforschung bedeutet Alexander Hagmeister, Deutschland Chef von SSI, über die Symbiose von Online-Marketing, Online-Research und ihre Chancen >>
Studie zur Wirkung von Google AdWords auf die Markenbildung Google AdWords gelten bei Werbetreibenden als effektives und beliebtes Marketingtool, mit dem sich die Performance einer Kampagne einfach nachweisen lässt. Dass diese Textanzeigen auch einen wesentlichen Beitrag für die Markenbildung leisten können, wurde jetzt mit einem innovativen Marktforschungsansatz nachgewiesen. Aline Reichert, Joachim Bacher und Michael Schießl erläutern die Details. >>
Studie durchleuchtet Online-Verhalten angehender Akademiker Wie aktiv nutzen Studenten das Internet? Welche Online-Aktivitäten sind für sie besonders attraktiv? Diesen Fragen nach dem Relevant-Set von Studenten gehen Jens Cornelsen und Thomas Plennert nach und präsentieren die Ergebnisse einer Studentenumfrage. >>
facebook twitter youtube