Quirks

Fachartikel

Es wurden 203 Ergebnisse zum Thema "Online-Forschung" gefunden
Studie zur Wirkung von Google AdWords auf die Markenbildung Google AdWords gelten bei Werbetreibenden als effektives und beliebtes Marketingtool, mit dem sich die Performance einer Kampagne einfach nachweisen lässt. Dass diese Textanzeigen auch einen wesentlichen Beitrag für die Markenbildung leisten können, wurde jetzt mit einem innovativen Marktforschungsansatz nachgewiesen. Aline Reichert, Joachim Bacher und Michael Schießl erläutern die Details. >>
Special zur Bedeutung des Web 2.0 für die Marktforschung Blogs, Foren und Social Communities sprießen in allen Variationen aus dem Boden - der Hype um das Web 2.0 ist ungebrochen. Doch welche Bedeutung hat die veränderte Nutzung und Wahrnehmung des Internets für die Forschung? Research & Results hat sich bei den Anbietern umgehört. >>
Markt-Mediauntersuchung analysiert innere Markenbilder Welche Rolle spielt die Marke im Bewusstsein der Konsumenten? Die Frage beschäftigt Marketingleiter heute mehr denn je. Die GEO-Studienreihe IMAGERY untersucht, inwieweit es Unternehmen gelingt, ihre Marken durch innere Bilder werblich vom Wettbewerb zu differenzieren. Uwe Sandervermittelt einen detaillierten Einblick in die aktuelle Ausgabe. >>
Studie durchleuchtet Online-Verhalten angehender Akademiker Wie aktiv nutzen Studenten das Internet? Welche Online-Aktivitäten sind für sie besonders attraktiv? Diesen Fragen nach dem Relevant-Set von Studenten gehen Jens Cornelsen und Thomas Plennert nach und präsentieren die Ergebnisse einer Studentenumfrage. >>
Die Zielgruppe 50+ im World Wide Web Die deutsche Bevölkerung wird immer älter. Mit diesem Phänomen wächst auch das Interesse der Zielgruppe 50+ für das Internet. Oliver Weyergraf stellt die „Silver Surfer" vor und zeigt, wie die Zielgruppe der Über-50-Jährigen das Internet nutzt. >>
Seniorenforschung unter Einsatz von Eye-Tracking und Videoanalysen Gerade in der Seniorenforschung verlässliche Daten zu erhalten, ist kein leichtes Unterfangen, meint Pascal Mangold. Anhand einer Eye-Tracking-Studie, die den Umgang von Senioren mit Internetanwendungen untersucht hat, stellt er eine Software vor, die speziell zur Auswertung von Videoaufzeichnungen und Live-Beobachtungen entwickelt wurde. >>
facebook twitter youtube