R&R

Fachartikel

Es wurden 62 Ergebnisse zum Thema "Kundenzufriedenheit" gefunden
Studie zur Kundenbindung bei den gesetzlichen Krankenkassen Die Einführung von Wettbewerb unter den gesetzlichen Krankenkassen und die Folgen der Gesundheitsreform haben viele Versicherte das Verhältnis zu ihrer Kasse überdenken lassen. Evelyn Kade-Lamprecht und Oliver Weyergraf stellen die Ergebnisse einer Online-Studie zur Kundenbindung bei Krankenkassen vor und kommen zu dem Schluss, dass die Kassen in diesem Zusammenhang die Bedeutung des Beziehungsmanagements zu ihren Versicherten unterschätzen. >>
Customer Reality Check als Alternative zu Mystery Calls Die Telefon-Hotline ist für viele Unternehmen die wichtigste Schnittstelle zum Kunden. Zur Überprüfung der Servicequalität setzen Nicolai Egloff und Jörg Kohlbacher auf den „Customer Reality Check", eine methodische Alternative, die im Gegensatz zu Mystery Calls reale Kundengespräche analysiert. >>
Mit Customer Feedback Management zu kundenzentrierten Organisationen Guter Service führt in Zeiten steigenden Wettbewerbs nicht mehr automatisch zu gewinnbringenden Kundenbeziehungen, meint Daniela Klos. Viele abwanderungswillige Kunden sind mit den Leistungen ihres bisherigen Anbieters durchaus zufrieden. Erfolgreich seien deshalb Unternehmen, die neben einer guten Performance auch eine Differenzierung zum Wettbewerb erreichen – etwa durch eine nachhaltige Optimierung relevanter Kundenkontaktpunkte. >>
Zehn Jahre Net Promoter Score – eine kritische Würdigung Robert Sobotka und Ewald Judt stellen den von Fred Reichheld entwickelten Net Promoter Score (NPS) vor und erklären, wie dieser die Zufriedenheit von Kunden misst. Außerdem zeigen die Autoren am Fallbeispiel des Recommender, wie der NPS als Grundlage für die Vergabe von Awards und Gütesiegeln dienen kann. >>
Case Study: Analyse von Kundenfeedback bei Hilti Egal ob Lob oder Tadel – viele Kunden verschaffen sich nach dem Kontakt mit einem Unternehmen unmittelbar Gehör. Zahlreiche Online-Kommunikationskanäle und das mobile Web unterstützen die Verbraucher darin. Wie wichtig die Zufriedenheit und Loyalität eines Kunden sind, und wie diese Kriterien ermittelt werden, erläutert Sonja Dietz. >>
Surveytainment in Fragebögen – ein Kommentar Die Kundenzufriedenheitsmessung springt auf den Trend zum Surveytainment auf. Ein netter Versuch, der die Akzeptanzprobleme des Forschungsfeldes aber nicht wirklich lösen kann, meint Oliver Bössow. >>
facebook twitter youtube